Alle Besucherinnen und Besucher der Homepage des Bund Ruhr - Karneval e.V. (BRK) heiße ich im Namen des Präsidiums herzlich willkommen.

Lothar Schwarze

Der BRK wurde 1963 gegründet, ist ein Regionalverband im Bund Deutscher Karneval (BDK) und hat seinen Sitz in Dortmund.

Gemeinsam mit dem BDK gelang es uns, die Gemeinnützigkeit für brauchtumsorientierte Vereine durchzusetzen. Durch den Rahmenvertrag mit der GEMA und der Versicherung ARAG konnten erhebliche finanzielle Erleichterungen für die Vereine erreicht werden. Der BRK ist die Basisgemeinsamen Handelns für die Vereine sowie deren Interessenvertretung gegenüber dem BDK, den Behörden, der Regierung oder anderen öffentlichen Institutionen sowie ein Partner bei der Imagepflege. Zu Erwähnen ist auch noch die Verleihung von Ehrennadeln, Verdienstorden und des „Schwarzen Diamanten“ durch das Ordenskapitel.

Mit dieser Internetpräsenz stellen wir auch die vielfältigen Leistungen dar, die wir unseren Mitgliedsgesellschaften zur Verfügung stellen. Das aber sollte nur ein Anfang sein. Persönliches Kennenlernen, Kontakt zu unseren Präsidiumsmitglieder, Beirat und Verbandsjugend sind viel wichtiger. Fragen Sie uns, nehmen Sie Kontakt zu den ortansässigen Vereinen auf, hier finden Sie die Grundlage der Pflege unseres Brauchtums.

Allen Besuchern unserer Homepage wünsche ich viel Spaß beim Lesen und Stöbern der Webseiten.

Ihr und Euer

Lothar Schwarze, Verbandspräsident 
Bund Ruhr – Karneval e.V. (BRK) 
Regionalverband im Bund Deutscher Karneval e.V. (BDK)

   

1632341868231

Die für April geplanten BDK GSG+GSS-Grundschulungen im Verbandsgebiet des Bund-Ruhr-Karnevals mussten pandemiebedingt auf August verlegt werden. Trotz erschwerter Bedingungen für den Ausrichter 1.Tanzsportverein Bottrop e.V. (Mitglied im BRK) war das Wochenende ein voller Erfolg mit zufriedenen Teilnehmern und Dozenten in Bottrop.

Das Schulverwaltungsamt und der Krisenstab der Stadt Bottrop haben einige Tage vorab pandemiebedingt die Mensa storniert. So wurde aus der zweiten Sporthalle kurzfristig unter großer Unterstützung des BRK-Organisationsleiters mit Tischen, Stühlen, Beamer und Whiteboard ein Tagungsraum für den theoretischen Unterricht und das Mittagessen wurde auf dem Schulhof an dekorierten Bierzeltgarnituren im Sonnenschein eingenommen. Das Helferteam vom TSV Bottrop hat für die Einhaltung aller vorgegeben Hygienemassnahmen gesorgt.

1632341868223

Der Präsident des BRK, Lothar Schwarze, ließ es sich nicht nehmen, die Teilnehmer an beiden Tagen persönlich zu begrüßen.

Insgesamt haben 61 Teilnehmer an der GSG- und 65 Teilnehmer an der GSS-Schulung teilgenommen und die seit Juli erneute Schulungsanmeldung über das BDK-Mitgliederportal ist so gut wie reibungslos verlaufen. Alle Teilnehmer erhalten nun als einer der Ersten den neuen digitalisierten BDK-Trainerausweis.

Als Dozenten waren für den theoretischen Teil Laurence Quirin und Michael Barbian vom BDK-Jury-Team und für den praktischen Teil Jana Pruß, Trainerin der Roten Husaren Neuenkirchen, vor Ort. Alle Dozenten waren äußerst zufrieden mit dem Engagement der Teilnehmer/-innen.

 

 

aus Sicherheitsgründen hat das Präsidium beschlossen, dass auch in diesem Jahr pro Mitgliedsverein nur ein Delegierter an der Jahreshauptversammlung teilnehmen kann. Damit ihr euch zu der Versammlung anmelden könnt, haben wir wieder ein Online-Formular erstellt: https://forms.gle/5bYFS1JCemAV7DQg9

Alle weiteren Information bitte der angehängten Anlage entnehmen.

Downloads:
pdf-305 Einladung JHV 2021 Beliebt
Datum-305Sonntag, 08. August 2021 11:23 Dateigröße-305 225.96 KB Download-305 103 Download

Der Bund Ruhr-Karneval e.V. bietet in Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Schulungsteam des Bund Deutscher Karneval e.V. die Grundseminare im Bereich Gardetanz und Schautanz am 10./11. April 21./22. August 2021 in Bottrop an.

Voll gepackt mit Ideen und Informationen starten diese beiden Seminare jeweils von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Aufgeteilt in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Gerne laden wir Sie zu diesen Seminaren ein, eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 28. Februar 30. Juni erforderlich. Weitere Informationen zur Ausschreibung sind hier zu finden:

pdf-301 BRKInfoSchulungen2021 Aug21 Beliebt
Datum-301Sonntag, 17. Januar 2021 17:58 Dateigröße-301 149.87 KB Download-301 334 Download

pdf-302 BRKEinladungGrundschulung2021 Aug21 Beliebt
Datum-302Sonntag, 17. Januar 2021 17:59 Dateigröße-302 214.48 KB Download-302 266 Download

pdf-303 AnmeldungBDKGrundschulung2021 Aug21 Beliebt
Datum-303Montag, 18. Januar 2021 12:23 Dateigröße-303 77.22 KB Download-303 236 Download

pdf-304 Ausweisantragsformular2021 Beliebt
Datum-304Montag, 18. Januar 2021 12:24 Dateigröße-304 23.71 KB Download-304 224 Download

Liebe Freundinnen und Freunde des Bund Ruhr Karnevals, 

mit dem Jahr 2020 ist ein für uns alle seltsames, ungewohntes und turbulentes Jahr ins Land gegangen, selbst Weihnachten und der Jahreswechsel waren anders als die Jahre zuvor.

Die vergangenen Monate haben aber auch gezeigt, dass wir mit Solidarität, Verständnis und Verantwortungsbewusstsein eine schwierige Phase durchstehen können. Harte Einschnitte, der Verlust von liebgewonnenen Aktivitäten und die schrittweise Rückkehr zu einer halben Normalität haben uns alle Nerven und Kraft gekostet. Jetzt stecken wir wieder in einem Lockdown, aber auch den werden wir Karnevalisten durchstehen. Wir lassen uns nicht unterkriegen, der närrische Virus ist stärker und wird am Ende siegen!

Karneval ist weit mehr als die Veranstaltungen und Partys, Karneval ist und bleibt eine Lebenseinstellung. Karneval ist ein Aufruf fröhlich zu sein und das Leben zu feiern und das verbindet uns im Ruhr Karneval miteinander. 

Wenn wir nun voraus auf das Jahr 2021 blicken, so sehen wir ein helles Licht am Ende des Stollens. Impfung steht da verheißungsvoll, das Licht ist noch ziemlich klein und fern. Es wird noch einige Zeit dauern bis so viele Menschen geimpft sind, aber es wird wohl eine normale Session 2021/2022 geben. Das sind doch gute Aussichten für 2021! 

Ich wünsche den Karnevalisten alles erdenklich Gute für das nun vor uns liegende Jahr. Vor allem: Bleiben Sie gesund und dem Karneval treu.

 

Euer  Verbandspräsident

Lothar Schwarze

Liebe Karnevalsfreunde,

das Jahr 2020 wird als das Corona Jahr in die Geschichte eingehen. Die Corona Pandemie wird langfristig unser Leben und Handeln beeinflussen.

Die kommende Session 2020/2021 wird von dieser Situation bestimmt werden. Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden wir einen anderen Karneval erleben wie sonst die Jahre, doch wie genau die Situation aussehen wird kann man noch nicht voraussagen. Man kann im Moment auch überhaupt nicht abschätzen wie die kommende Session verlaufen wird. Hier wird man eventuell erste Erkenntnisse Ende August besitzen. Doch muss uns klar sein alles was vielleicht im Spätherbst aktuell ist, kann ein Monat später durch eine 2 Corona Welle, schon wieder Makulatur sein.

Hier ist sicherlich Kreativität von Seiten der Karnevals Gesellschaften und aller Karnevalisten gefragt, um alternative Formate zu entwickeln. Wir Menschen brauchen in Krisenzeiten den Karneval um daraus Kraft und Mut zu ziehen (für einen Augenblick die Sorgen zu vergessen).

Von daher ist unsere Empfehlung im Moment, plant mit Umsicht die bevorstehende Session, prüft eventuelle bereits geschlossene Verträge für Dienstleistungen, Hallenmiete, Künstler, Bands, Kapellen usw. Ob Großer oder kleiner Verein, Karneval wird schon irgendwie möglich sein.

Wir stehen mit dem BDK und unseren Nachbarsverbänden in enger Abstimmung zu diesem Thema.

Bitte schaut auch regelmäßig in unsere Online Medien, und ins BDK Mitgliederportal dort sind verschiedene Unterlagen zum Thema Corona eingestellt.

Lasst uns gemeinsam dieser Herausforderung stellen den Menschen trotz aller aktuellen Problemen auch etwas Fröhliches zu bieten.

 

Glück auf

Es grüßt im Namen des Bund Ruhr Karnevals Präsidiums

Euer Präsident

Lothar Schwarze

   
© Bund Ruhr - Karneval e.V.